Gruppenfunktion

Bitte beachte, dass nur ein Admin Gruppen anlegen und bearbeiten kann.

Mit einem Klick auf "Gruppen verwalten” kommst du zur Gruppenübersicht.

Eine neue Gruppe anlegen

Über den blauen Button oben rechts, kannst du eine neue Gruppe hinzufügen.

Gib einfach einen neuen Gruppennamen an

Nun füge über das Feld "Mitglieder" neue Mitarbeiter hinzu. Klicke in das Feld und es erscheinen Mitgliedervorschläge.

Du kannst aber auch einfach die E-Mailadresse des Mitarbeiters in das Feld kopieren oder den Namen eingeben.

Bitte beachte, dass die Mitarbeiter einmalig angelegt sein müssen, um hier zu erscheinen.

Das machst du über die Nutzerverwaltung

Die Gruppen-Hierarchie

Du kannst zudem über-und untergeordnete Gruppen zuordnen und so eine Hierarchie abbilden.

Die Filterbarkeit der Hierarchie liegt folgender Logik zugrunde.

Die einsehbaren Gruppen pro Mitglied sind in einem Dropdown-Menü dargestellt. 

Für das Mitglied einer Gruppe ist es möglich, die nach der übergeordnete Gruppe und der untergeordnete(n) Gruppe(n) zu filtern. 

Wenn eine Gruppe ausgewählt wird, werden immer die Ergebnisse dieser und der darunter liegenden Gruppen aggregiert

Alle Mitarbeiter sehen immer die Ergebnisse auf der gesamten Unternehmensebene.

logik gruppenfunktion kununu engage

Manager

Im nächsten Schritt kannst du Manager für die einzelnen Gruppen anlegen.

Klicke hierfür in der Gruppenübersicht auf das Stiftsymbol neben der Gruppe.

Hier kannst du festlegen, ob ein Mitarbeiter ein reines Gruppenmitglied oder Manager ist.

Manager heißt, dass er Mitarbeiter zur Gruppe hinzufügen und löschen kann.

Mitglieder oder Gruppen löschen

Wenn du einen Mitarbeiter aus einer Gruppe löschen möchtest, klicke einfach auf den kleinen Kreis mit dem Minussymbol neben dem Namen des Mitglieds.

Mit einem Klick auf das "Mülltonnen-Symbol“ kannst du die komplette Gruppe löschen.

  • 34
  • 21-Feb-2019
  • 638 Ansichten